Nebenkosten Muster pdf

with No Comments

Variable Kosten werden je nach Organisation von unterschiedlichen Aktivitäten beeinflusst. Das Ziel besteht darin, die Aktivität zu finden, die die variablen Kosten verursacht, damit genaue Kostenschätzungen vorgenommen werden können. Angenommen, die Produktionskapazität von Bikes Unlimited beträgt 8.000 Einheiten pro Monat, und das Management plant, die Kapazität in zwei Jahren durch die Anmietung einer neuen Produktionsstätte und die Einstellung von zusätzlichem Personal zu erweitern. Dies ist eine langfristige Entscheidung, die die zuvor identifizierten Kostenverhaltensmuster ändert. Die variablen Produktionskosten betragen nicht mehr 60 USD pro Einheit, die fixen Produktionskosten betragen nicht mehr 20.000 USD pro Monat, und auch die Kosten für gemischte Vertriebsvergütungen werden sich ändern. All diese Kosten werden sich ändern, da die Schätzungen nur kurzfristig korrekt sind. Mein Ansatz eliminiert nicht Schnitt/Band, aber es macht die Dinge viel überschaubarer und hält alles “im Haus”. Ein weiterer Nachteil ist, dass der Drucker ein Inkjet ist, daher sind die Verbrauchsmaterialien kostenpflichtig. Auf der Plusseite fungiert das Gerät als großformatiger Scanner/Kopierer (bis zu 11 bis 17), den ich für viele Dinge nützlich gefunden habe, einschließlich des Kopierens kleiner Musterstücke im Großhandel. Im Allgemeinen versucht das Management, diskretionäre Fixkosten zu senken, wenn Umsatz und Gewinn zurückgehen, da Kürzungen in diesem Bereich in der Regel keine so großen Auswirkungen auf die Organisation haben wie die Senkung der zugesagten Fixkosten.

Schwierigkeiten entstehen, wenn angeschlagene Unternehmen über die Senkung diskretionärer Fixkosten hinausgehen und damit beginnen, die zugesagten Fixkosten zu senken. Adobe Reader ist in der Lage, die PDF-Datei “Kopiershop” auf jede Seitengröße aufzuteilen, einschließlich 11 bis 17. Ich mache auch mein eigenes Muster-Zeichnung auf dem Computer, und für meine eigenen Entwürfe habe ich absichtlich die Stücke zu reduzieren, um die Menge des Schneidens und vor allem Taping, die ich tun muss zu reduzieren. Wie in der folgenden Tabelle dargestellt, sind Kosten 1 variable Kosten, da sich die Gesamtkosten (im Verhältnis zu den Änderungen der Aktivität) und pro Stückkosten unverändert, wenn sich die Anzahl der produzierten Einheiten ändert. Kosten 2 ist ein fixer Einstandspreis, da sich die Gesamtkosten bei der Anzahl der produzierten Einheiten ändern und sich die Kosten pro Einheit ändern. Kosten 3 sind gemischte Kosten, da sich die Anzahl der produzierten Einheiten ändert, die Gesamtkostenänderungen (jedoch nicht im Verhältnis zu den Änderungen der Aktivität) und die Kosten je Einheitskosten änderungen. Antwort: Die drei grundlegenden Kostenverhaltensmuster werden als variabel, fest und gemischt bezeichnet.